Über mich


 

Hier ein paar Zeilen zu meiner Person und wie ich zum Hundesport kam!

Mein Name ist Angela Moll. Ich wohne in einem kleinen Ort in der Nähe von Düsseldorf. In meinem Leben begleiten mich zwei Leidenschaften. Zum einen mein Beruf als Grundschullehrerin und zum anderen mein Hobby, der Hundesport.

 

Meine große Liebe zu Tieren begann bereits im Kindesalter. Neben sämtlichen Tieren, die ich mit nach Hause brachte, waren Hunde meine ständigen Begleiter und sind es bis heute geblieben.

 

Im Jahre 2001 entdeckte ich meine Begeisterung für den "Vielseitigkeitssport für Gebrauchshunde". Seither widme ich beinahe jede freie Minute dem Hundesport. Dabei bleiben andere Freizeitaktivitäten oft auf der Strecke.

 

Ein großes DANKESCHÖN gilt , meinem Mann Jens und meinen Eltern, ohne deren Unterstützung und Verständnis ich meinem Hobby nicht so intensiv nachkommen könnte.

 

Meine ersten Versuche im Hundesport sollten mit einem Schäferhundrüden namens Barry, den wir aus dem Tierheim zu uns geholt hatten, beginnen. Damals verschlug es mich mit Barry zum DVG-Neuss-Rheinallee. Leider musste ich bereits früh feststellen, dass er durch seine schlimme Vergangenheit sehr stark verängstigt war. Der Vorbesitzer hatte den armen Kerl nur geschlagen und getreten. Wir hielten es daher für angemessener, ihn als "Sofawolf" zu bändigen.

 

Daraufhin vertraute mir ein Sportsfreund freundlicherweise seine Schäferhündin Luna an, mit der ich von dort an trainierte. Luna war bereits vorgearbeitet für die Begleithundeprüfung, die ich im November 2004 im DVG-Neuss-Rheinallee mit ihr ablegen konnte.

 

Nachdem unser Barry, nach schlimmer Krankheit, im Alter von fünf Jahren von uns gehen musste, trat Grahnya in unser Leben.

 

Mit Grahnya trainierte ich zu Anfang noch im DVG und kurze Zeit im DSV Neuss. Unser Zuhause fanden wir aber bald in der SV OG Schiefbahn.

Im Juni 2009 erwarb ich die Übungsleiterlizenz "Ausbildung" im SV und bekleide seit Januar 2010 das Amt der 2. Ausbildungswartin und Jugendwartin.
Für das entgegengebrachte Vertrauen möchte ich mich herzlich bei den Mitgliedern der OG Schiefbahn bedanken!

 

Neben Grahnya bildete ich Tara bis zur BH aus. Sie gehörte einem Sportsfreund, der aufgrund seiner Arbeit nicht ausreichend Zeit hatte, mit ihr zu trainieren. An dieser Stelle möchte ich mich herzlich für das Vertrauen bedanken, welches die beiden in meine Arbeit setzten.

 

Seit Juni 2010 bildete ich den Rüden eines Sportfreundes aus. Nero zeigte sich sehr gut und bereitet mir auch heute noch viel Freude! Leider darf er aus gesundheitlichen Gründen keinen intensiven Hundesport mehr betreiben.

Bis ich wieder einen Welpen haben werde, hat mir ein guter Freund und zudem Züchter meines Vertrauens seine knapp einjährige Hündin zur Ausbildung übergeben. Darüber habe ich mich sehr gefreut!
Danke Mario für das Vertrauen!

 

 

Folgende Seminare habe ich besucht:

  • Hundekommunikation" Vortrag Martin Rütter

  • Schutzdienst-Seminar bei Dr. Helmut Raiser

  • "Zucker-Brot und Peitsche" Seminar bei Jogi Zank
  • Praxisseminar bei F. Rosenbaum (Ausbilder für Diensthunde der Polizei)
  • "Step by Step" Erweiterungsseminar bei Jogi Zank

Ich werde mich bemühen diese Homepage immer auf den aktuellsten Stand zu bringen und hoffe, dass Ihnen der Besuch Freude bereitet!

Ihre Angela Moll

Nach oben